Juni 2018

You are browsing the archive for Juni 2018.

«Gemeinsam die Angst wegschmeißen» - Interview mit der unabhängigen Erwerbsloseninitiative Basta!

«Gemeinsam die Angst wegschmeißen» – Interview mit der unabhängigen Erwerbsloseninitiative Basta!

Themen – «Wir sind es, die Arbeitslosen!» So reihten sich die unabhängige Erwerbsloseninitiative von Basta!, alle Verachtung trotzend, als Gruppe am 30.4.18 in dieDemo ein. Sie organisieren sich seit acht Jahren im Wedding. Neben der Beratung in der Schererstraße 8 geht es ihnen um ein solidarisches und würdevolles Miteinander. Sie ringen um eine gemeinsame Praxis, wirkungsvoll gegen die Bedrohung […]

Ein Kiez unter Verdacht! Erfahrungen mit der Alltagsüberwachung

Ein Kiez unter Verdacht! Erfahrungen mit der Alltagsüberwachung

Themen – Erfahrungen mit der Alltagsüberwachung am Kottbusser Tor als Beispiel für den Leopoldplatz Seit einer Weile steht nun bei der Polizei, die täglich am Kottbusser Tor mit 2-3 Wagen vor Ort ist, ein zusätzlicher Anhängerwagen mit einer Kamera auf dem Dach und dem Hinweis auf Videoüberwachung – auch am Leo steht häufg so einer. […]

Die Wohnung ist zu teuer!

Die Wohnung ist zu teuer!

Titelthema – Was bleibt vom Lohn, von HartzIV oder von der Rente übrig, wenn die Miete mehr als die Hälfte des Einkommens frisst? Ein karges Loch auf dem Konto oder in der Spardose und das dumpfe Gefühl, dass es irgendwann nicht mehr ausreichen könnte. Eine Bestandsaufnahme im täglichen Mietenwahnsinn: Mehr als 180 000 Menschen leben zusammen im […]

Die PLUMPE ist als Sonderausgabe #0 erschienen

Die PLUMPE ist als Sonderausgabe #0 erschienen

Warum Plumpe? «Plumpe» – ein schönes Wort, wie wir finden. Umgangssprachlich wurde früher der Gesundbrunnen, aber auch das alte Hertha-Stadion so genannt. Im alten Berlin meinte es die «Wasserpumpe». Als Teil unserer Berichterstattung über Wedding und Gesundbrunnen wollen wir das Wort Plumpe wieder aufnehmen. Auftakt Im Wedding gab es immer mal wieder Stadtteil- oder Kiezzeitungen, […]